Schiessstand 100 Meter | Scheibenschiessanalage

Perfektes Schiess-Training für Jäger, Sportschützen, Behörden und Sicherheitskräfte

Schiessen im Schiessstand 100 Meter Ihr Weg zum SSZ Schiess-Sportzentrum Westerwald in Ransbach-Baumbach | Rheinland-Pfalz direkt an der A3


Im Untergeschoss des Schiess-Sporzentrums Westerwald ist ein Schiessstand mit einer Scheibenschiessanlage eingerichtet. Hier wird auf zwei Schiessbahnen auf maximal 100 Meter geschossen. Die Scheiben werden mit einer Schienenanlage auf Zwischenentfernungen von 50 Meter bis max. 100 Meter gebracht. Durch Videodarstellung werden beim Schiessen auf 100 Meter die Treffer exakt erfasst. 

Zugelassen für Geschosse aller Art mit einer Mündungsenergie von max. 15.000 Joule.

Es kann liegend, kniend, angestrichen oder sitzend aufgelegt geschossen werden.

 

Schiessen im Schiessstand 100 Meter Ihr Weg zum SSZ Schiess-Sportzentrum Westerwald in Ransbach-Baumbach | Rheinland-Pfalz direkt an der A3

 

Ihre und unsere Gesundheit ist uns sehr wichtig - nicht nur wegen Corona

Die gesetzlichen Auflagen und Vorgaben hinsichtlich Gesundheits-und Umweltschutz haben wir selbstverständlich erfüllt, dies ist schließlich die Voraussetzung für den Schiessbetrieb. Unsere Verdrängungslüftungsanlage ist gemäß Schiessstandrichtlinie vom 23. Juli 2012 (herausgegeben vom Bundesministerium des Innnern der deutschen Bundesrepublik) und gemäß aktueller Energiesparverordnung EnEV 2018 ausgelegt: Umweltfreundliche Filtertechnik, Kolbenlüftung mit Wärmegewinnung und weitere technische Details sorgen für die erforderliche Energieeffizienz. Ein Highlight: Unser Kugelfang ist aus Granulat, so dass durch das Abfeuern kein Staub entsteht.

 

Hygienekonzept Corona COVID19

Informieren Sie sich in der Rubrik "Corona" über unser Hygienekonzept, das wir alle bei zur Durchführung des Schießbetriebes im SSZ Westerwald beachten müssen und wollen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

RSA 2: Fakten, Technik, Highlights

  • 1 Stunde mit 1 - 2 Personen:
    60,00 € inkl. MwSt. (Gesamtpreis)
    Nur nach vorheriger Buchung!
  • Die Stunde beinhaltet auch Einweisung und Munitions-Ausgabe. Bitte seien Sie pünktlich, besten Dank.
  • Schiessstand 50 bis 100 Meter:
    - Munition muss mitgebracht werden.
    - Lang-Waffen müssen mitgebracht werden. 
  • Einschießhilfe vorhanden, kostenlose Nutzung
  • Laser-Einschießhilfen in allen Kalibern können kostenlos ausgeliehen werden. So sparen Sie Munition beim Einschießen!
  • Flinten, Signalwaffen, pyrotechnische Munition sowie Geschosse, die einen Hartkern, Leuchtspur- oder Brandsatz enthalten, sind im Schiess-Sportzentrum Westerwald nicht erlaubt.
  • Ggf. können Gehörschutz und Schutzbrille kostenlos  ausleihen  
  • Es kann liegend, kniend, angestrichen oder sitzend aufgelegt geschossen werden.

Maße Schiessstand (Scheibenschiessanlage) | UG

  • 5,0 m Schützenstandtiefe
  • 100 m maximale Schussentfernung auch auf Zwischenentfernungen
  • 3,0 m Mindestschussentfernung
  • 3,0 m Breite (2 Schießbahnen mit je 1,5 Meter)
  • 3,0 m Raumhöhe

Ausstattung, Technik

  • Scheibenschiessanlage
  • Schussenergie Langwaffen: 15.000 Joule
    (50 bis 100 Meter)
  • Verdrängungslüftungsanlage für eine Luftgeschwindigkeit von 0,25 m/s im freien Raumquerschnitt
  • Rückprallschutz in Decken, Wänden und Böden für variable Schussentfernungen zwischen 50 und 100 Meter
  • Kugelfang aus Granulat (staubfrei)
  • Schussbilddarstellung beim Schiessen auf 100 Meter mit Videotechnik
  • gemäß Schießstandrichtlinie vom 23. Juli 2012 ausgelegt
  • gemäß aktueller Energiesparverordnung EnEV 2018 ausgelegt.